Die Zusammenarbeit mit unserer bulgarischen Tierklinik


Unsere Findelkinder wurden auf der Straße gefunden oder in der Tierklinik BG Vet, in der unsere bulgarische Tierschützerin arbeitet, abgegeben und nicht wieder abgeholt.

Dabei sind die Hunde oder Katzen oftmals verständlicher Weise verängstigt und unsicher. Sie verstehen nicht, dass auf sie jetzt ein besseres Leben wartet.  

Kuscheln und Streicheleinheiten dürfen nicht fehlen. Es schafft eine 1. Bindung zum Menschen und Vertrauen.

Es bedarf eines 1. Check up durch unsere 2 bulgarischen Tierärzte um den Gesundheitszustand festzustellen. Sie erhalten ihren EU-Pass, Pflege, Tests, Entwurmung und die 1. Impfung.

Die Tiere sind oftmals in einem katastrophalen Zustand.
Und müssen erst einmal aufgepäppelt werden.
 

Merrys Zustand vorher und nacher

Unsere 2 Tierärzte vor Ort haben sich dazu verpflichtet die Population und Massenproduktion von bulgarischen Hunden und Katzen im Sinne eines Kastrationsprojektes zu reduzieren.

Charlottes Zustand vorher und nacher


powered by Beepworld