26
Au
Kleiner Knopf will leben! - Der Kampf wurde leider verloren
26.08.2016 11:02

Update 03.09.16

Jaro ist leider bei der OP verstorben!

Wenn ihr mich sucht,
sucht mich in euren Herzen.
Denn dort habe ich einen Platz gefunden,
dort werden ich immer bei euch sein.

Diese Woche ist eine sehr traurige Woche :(
Leider ist Jaro während der Operation für immer eingeschlafen. Sein kleiner Körper war zu schwach geworden.
Uns laufen die Tränen und die Frage Wieso? quält uns.
Sei nun frei kleiner Schatz. Wache nun mit Danail über uns.
Du wirst auf immer und ewig in unseren Herzen und Gedanken bleiben!

Run free Jaro

Update 27.08.16
Unser kleiner Knopf hat seinen Namenspaten gefunden und heit jetzt:

JARO


Heute bekamen wir das Video.... ihm geht es sichtlich besser.
Wenn er nicht in die Klinik gebracht worden wäre hätte er es nicht überlebt. Danke an dieser Stelle Aksinia Peicheva und dem ganzen BG-Vet Tierklinikteam!
Damit der kleine Mann sich weiter so gut entwickelt sind wir auf eure Unterstützung angewiesen.
Jede kleine Spende zählt


Keiner kann in Worte fassen was dieser kleine Kerl durchlebt....

Am 25.08.16 wurde der Retterin von unserem Pan in Bulgarien dieses kleine Kätzchen vor die Tür gesetzt... abgeschoben und ungewollt.
Die Frau kam daraufhin gleich mit ihm in die BG-Vet Klinik, wo unsere Aksinia arbeitet.
Das ganze Team umsorgt den kleinen doch leider können seine Äuglein durch die zu starke Entzündung nicht mehr gerettet werden.

 

Doch der kleine Mann will leben!

Das BG-Vet setzt alles daran, dass der kleine Kater trotz Blindheit ein gutes Leben führen wird.
Damit das gelingt setzen wir alles daran das Team tatkräftig zu unterstützen.

Für 20€ suchen wir einen Namenspaten, der dem kleinen Mann einen Namen gibt und ihn unterstützen will.

Kommentare


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld